vegane Gulaschsuppe

Du bist auf der Suche nach einer deftigen, gut sättigenden Suppe mit Eiweiß-Einlage und frischem Gemüse? Dann solltest du unbedingt diese vegane Variante der Gulaschsuppe mit Kartoffeln und Paprika ausprobieren! Sehr lecker 😊

Zutaten für 4 Portionen:

+ 100 g vegane Filetstreifen oder Soja-Würfel
+ 300 g Zwiebeln
+ ½ Knoblauchzehe
+ 2 mittelgroße Kartoffeln
+ 1 gelbe Paprika
+ 1 grüne Paprika
+ 100 g Champignons
+ Öl zum Anbraten
+ 150 g Tomaten
+ 30 g Tomatenmark
+ 80 ml Rotwein (vegane Varianten gibt es inzwischen in fast jedem Supermarkt)
+ 1 Liter Gemüsebrühe
+ zum Würzen:
Paprikagewürz, Chilipulver, Pfeffer, Kümmel, Majoran, Salz und etwas Zucker

Vegane Gulaschsuppe
Vegane Gulaschsuppe

Zubereitung:

Gemüse waschen/putzen.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein hacken.
Kartoffeln schälen und in etwa 1 cm dicke Stücke schneiden.
Paprika in Streifen, Champignons in Scheiben schneiden und Tomaten würfeln.
Filetstreifen / Soja-Würfel kurz anbraten und beiseitestellen. Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffeln und Champignons anbraten. Filetstreifen / Soja-Würfel dazugeben, ebenso das Tomatenmark. Mit Rotwein ablöschen.
Nun die Gemüsebrühe hinzugeben und kurz aufkochen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken.
Tomaten und Paprika dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen, ggf. nachwürzen.
FERTIG!

Zurück zur Übersicht Rezepte – Hot & Tasty

Vegane Gulaschsuppe
Markiert in: