Ofengemüse orientalisch

Blumenkohl, Süßkartoffeln, frische Minze und Petersilie, Kichererbsen und Sesampaste – diese Zutaten garantieren ein echtes Geschmackserlebnis mit einem Hauch von Orient. Das leckere Ofengemüse orientalischer Art ist reich an pflanzlichen Proteinen und zahlreichen Mineralstoffen. Das Joghurt-Minz-Dressing gibt dem Gericht den extra Frische-Kick. Ein leicht exotisches Gemüsegericht, welches sehr sättigend ist, aber dennoch nicht schwer im Magen liegt. Unbedingt ausprobieren!

Zutaten für 3-4 Portionen:

+ ½ Blumenkohl (ca. 500 g)
+ 2 Süßkartoffeln (ca. 500 g)
+ 2 mittelgroße, rote Zwiebeln
+ 5 EL Olivenöl
+ 1 TL Cayennepfeffer
+ 2 TL Kreuzkümmel
+ 10 frische Minzblätter
+ ½ Bund frische Petersilie
+ 250 g Soja-Joghurt Natur, ungesüßt
+ Saft von ½ Zitrone
+ 3 EL Sesampaste (Tahini)
+ 1 Dose (à 400 g) Kichererbsen (Abtropfgewicht ca. 265 g)
+ Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Ofengemüse orientalisch
Ofengemüse orientalisch mit Joghurt-Minz-Dressing

Zubereitung Ofengemüse orientalischer Art:

1.) Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen
Blumenkohl putzen und die Röschen vorsichtig abtrennen. Süßkartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 2 cm groß). Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
2.) 3 EL Olivenöl mit dem Cayennepfeffer, dem Kreuzkümmel und einer Prise Salz in einer großen Schüssel verrühren. Blumenkohlröschen, Süßkartoffelstücke und Zwiebelspalten dazugeben und gut umrühren. Gemüse anschließend auf dem Backblech verteilen und etwa 30 – 35 Min. im Ofen rösten. Zwischendurch das Gemüse auch mal wenden.
3.) In der Zwischenzeit die Minze und Petersilie waschen, die Blätter von den Stielen trennen und getrennt voneinander fein hacken. Den Joghurt mit der gehackten Minze und etwas Salz, Pfeffer verrühren und als Dressing beiseitestellen.
Petersilie, Sesampaste, Zitronensaft und 2 EL Olivenöl gut verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen.
4.) Das gebackene Ofengemüse noch lauwarm in eine Schüssel geben. Abgetropfte Kichererbsen und die Petersilien-Sesam-Masse dazugeben und alles gut vermischen. Anschließend mit dem Joghurt-Minz-Dressing auf Tellern anrichten und noch warm genießen (kann aber auch kalt verzehrt werden).

Guten Appetit!

Zurück zur Übersicht Rezepte – Out of the Oven

Rezept: Ofengemüse orientalischer Art
Markiert in: